Aus der Initiative

Die Global Marshall Plan Initiative

Auszug aus „Global Marshall Plan. Mit einem Planetary Contract für eine Ökosoziale Marktwirtschaft weltweit Frieden, Freiheit und Wohlstand ermöglichen.“ (Uwe Möller, Franz Josef Radermacher, Josef Riegler et al., 2004).

Die Vorteile einer Ökosozialen Marktwirtschaft

Europa braucht wieder eine mitreißende Idee! Die Vorteile der Ökosozialen Marktwirtschaft als konstruktive europäische Alternative zum neoliberalen Modell (Argumentation von Joseph Riegler (ÖSFO)).

„Global Marshall Plan -A Planetary Contract“ – Zusammenfassung von Prof. Radermacher

Ein Bericht an die Initiative, zusammengefasst von Franz Josef Radermacher: „Global Marshall Plan – Ein Planetary Contract. Für eine weltweite ökosoziale Marktwirtschaft“. Der Text kann auf Englisch als pdf-Dokument abgerufen werden, oder als Taschenbuch in englischer Sprache im Shop bestellt werden.

Global Governance, Markets and Sustainability

Franz Joseph Radermacher concentrates in this essay on markets and sustainability in the context of globalisation. He argues: „The solution is not the free market, the solution is an ecologically and socially regulated global market, an eco-social market economy. The wording is: go “eco-social”.“ (page 8) (Josef Radermacher, March 2003)

Steuermaßnahmen zur nachhaltigen Staatsfinanzierung

Das Buch von Prof. Dr. Lorenz Jarass und Prof. em. Dr. Gustav M. Obermair präsentiert Maßnahmen zur Herstellung einer fairen Besteuerung, zur nachhaltigen Finanzierung unentbehrlicher staatlicher Leistungen und zum Abbau der seit 2008 wegen der Bankenkrise massiv zunehmenden Schulden.