Unsere Vision ist eine Welt in Balance!


Die Global Marshall Plan Initiative ist eine Plattform für Aktivitäten von Personen und Organisationen. Wir weisen auf Missstände hin und schaffen Bewusstsein für eine faire und gerechte Weltordnung. Verändern Sie mit!

.

In Zusammenarbeit mit unaVision lud die Solinger Lokalgruppe am 14. November zu einer Informationsveranstaltung über den Global Marshall Plan und unaVision ein.
US-Außenminister Kerry verkündet auf der COP die Reduzierung der US-Treibhausgasemissionen und 45 Länder setzen sich ambitionierte Klimaziele.
Deutschland kann auf wachsende Migration mit einem nachhaltigen Konzept reagieren. Prof. Dr. Radermacher hat gemeinsam mit Kollegen eine Denkschrift veröffentlicht, die den Marshall Plan mit Afrika einfordert.
Im Rahmen des Münchner Klimaherbstes veranstaltete die dortige Lokalgruppe eine Verlosung. Neben kleinen Gewinnen, ging es vor allem darum, die Ziele der Global Marshall Plan Initiative vorzustellen.
Mit dem Inkrafttreten des Weltklimavertrags muss die Bundesregierung in Deutschland den Worten nun Taten folgen lassen. Der Streit im Kabinett ist dabei nicht förderlich.
In der Veranstaltungder Lokalgruppe Stuttgart, dem Hospitalhof und der vhs Stuttgart, sollten Befürworter und Gegner der Abkommen zu Wort kommen, damit sich das Publikum eine eigene Meinung bilden konnte.
Volles Engagement der Solinger Lokalgruppe auf gleich zwei Veranstaltungen Ende September. Hier gibt es den Bericht und die Bilder.
Gleichgesinnte kennenlernen, neue Ideen finden und wirken können - das wünschten sich die Teilnehmenden der Academy in Hamburg. So lief der Workshop.

Termine