12.03.2014 - 16:07

Wie organisiere ich eine Infoveranstaltung - Leitfaden am Beispiel Freihandelsabkommen TTIP

Setzen Sie sich gegen das Freihandelsabkommen ein, indem Sie selbst eine Informationsveranstaltung oder eine Podiumsdikussion organisieren. Was man dabei beachten muss finden Sie in unserem Leitfaden.

Unser Leitfaden gibt einen ersten Überblick, wie eine Informationsveranstaltung zum Thema TTIP/CETA aussehen kann und bietet eine Reihe von Hinweisen, die bei der Organisation berücksichtigt werden sollten. Falls Sie nicht nur eine Infoveranstaltung sondern eine Podiumsdiskussion planen, sind ebefalls Vorschläge enthalten, wie Sie eine perspektivenreiche Veranstaltung gestalten können.

Die Organisation einer Veranstaltung erfordert unterschiedlichste und vielfältige Arbeitsschritte, von der Raumsuche über die Referentenanfragen, das Finden von Partnern bis zur Organisation der Werbung und Pressearbeit. Im Mittelpunkt sollte daher der Spass an der Sache und interessante Erfahrungen mit anderen Menschen stehen!

Laden Sie sich den Leitfaden einfach hier herunter und los geht's!


Sehen Sie hier, wie Global Marshall Plan Lokalgruppen aktiv werden Podien zu TTIP & CETA organisieren

Zeichnen Sie jetzt die Petition unseres Bündnisses gegen TTIP und CETA!

Sie suchen weitere Infos zur TTIP? Hier geht es zu unserem TTIP-Pressespiegel

 

Termine:

Freitag, 21 März, 2014 - 18:00
Podiumsdiskussion "Freihandelsabkommen EU-USA? – Chance oder Gefahr?" in Konstanz

Dienstag, 6 Mai, 2014 - 19:00
Podiumsdiskussion zu Freihandelsabkommen TTIP & CETA in Eckernförde

 


 

 

Verfolgen Sie unsere Arbeit auf Facebook!

Vor Ort aktiv werden? Finden Sie eine Lokalgruppe in Ihrer Nähe!

Spenden Sie für den Fortgang der Kampagne!