Manuela Droll

Funktionen: Bereichsleiterin Gesellschaftswissenschaften und Sprachen am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrebildung (Berufliche Schulen und Gymnasien)

Schwerpunktthemen: Nachhaltige Bildung – Bildung für nachhaltige Entwicklung, Entwicklung und Erprobung von didaktischen Konzepten und Unterrichtsmaterialien zur Umsetzung des „Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung“ (UN-Dekade)

Weitere Informationen

Private Interessen und Schwerpunkte: Leben ohne Auto, Entschleunigung, Frei-Räume für Eigen-Zeiten, Lokale Agenda 21 und regionale Energiekonzepte (BUND Ravensburg), interkulturelle Begegnungen; seit 2007 Fördermitglied der Global Marshall Plan Initiative.

Interesse an der Vernetzung mit engagierten, kompetenten Menschen zur Vertiefung meiner Kenntnisse über globale Zusammenhänge und über Projekte zur öko-sozialen Zukunftsfähigkeit.