Deutsche Welle

Hunderttausende Afrikaner haben sich bereits auf den Weg nach Europa aufgemacht, weil sie in ihren Ländern keine Zukunft sehen. Solange sich das nicht ändert, werden es mehr werden. Deshalb fordern Wissenschaftler einen Marshallplan für Afrika.