25.11.2016 - 14:15

Unser Einsatz auf der COP22

Auch in diesem Jahr arbeiteten die Delegation der Global Marshall Plan Foundation mit der ihrer Schwesterstiftung Plant-for-the-Planet Foundation zusammen, um die Delegierten der 22. Weltklimakonferenz in Marokko auf die Anliegen der Kinder und Jugendlichen aufmerksam zu machen.

Ihr Botschaft verpackten sie wieder sympathisch in 28.000 Tafeln der Guten Schokolade. Die Aktion, die bereits bei der COP19 in Warschau und der COP21 in Paris durchgeführt wurde, kam auch diesmal wieder gut an.

Den Delegierten gab die Schokolade die nötige Energie für die langen Verhandlungstage.

Mit Jugendliche aus fünf Kontinenten und sieben Ländern (Brasilien, Deutschland, Indien, Kolumbien, Mexiko, Nigeria und Togo) war unsere Delegation sicher eine der internationalsten. Wir freuen uns auf die COP23 in Bonn.