03.04.2013 - 09:45

Surftipp: Biodukte.de – der neue Bio-Wegweiser ist da

Benutzerfreundlich mit vielen Querverweisen zu Bio-Siegeln und News in der Szene macht Biodukte.de Lust auf bewusstes Einkaufs- und Konsumverhalten. Das neue unabhängige Portal bietet mit anschaulicher Kartenansicht als auch im Listenformat deutschlandweit Überblick zu bereits 3500 Bio-Hofländen, -Lebensmittelläden und Wochenmärkten. Informationen zum Sortiment und den Öffnungszeiten sollen Bio-Fans eine regionale, gesunde und bewusste Ernährung erleichtern.

Im Jahr 2012 wurden 7 Milliarden Euro für Bio-Lebensmittel und Getränke von den Verbrauchern ausgegeben, was eine Steigerung von 6% zum Vorjahr darstellt. Die Tendenz ist weiterhin steigend - eine die Transparenz auf dem Markt fördernde und dem Konsumenten Orientierung bietende Plattform wie Biodukte.de scheint daher willkommen.

Die Kriterien für die Anbieter sind ein mindestens 80-prozentiges Sortiment an Bio-Produkten sowie ein Bio-Zertifikat bei Bio-Hofländen und Lebensmittelländen.

Außerdem sollen die Qualitäten des Web 2.0 intensiv genutzt werden: mit Anregungen und Kommentaren der User zu Produkten und Märkten. So soll auch der Austausch der bewussten Konsumenten untereinander zu forcieren und gleichzeitig die Orientierungsfunktion und Relevanz der Website zu verbessern. Zusätzlich haltet ein Blog auf dem Laufenden und eröffnet stets neue Einblicke in die Bio-Landschaft.

Machen Sie sich am besten gleich selbst ein Bild von dieser zukunftsträchtigen Initiative und stöbern Sie nach Bio-Anbietern in Ihrer Nähe!

(Quellen: sonnenseite.com, biodukte.de; Teaser: facebook.com)