15.01.2018 - 12:00

Neuigkeiten im Projekt Hochschultage

Es gibt Neuigkeiten aus unserem Team!

Schweren Herzens mussten wir uns zum Jahreswechsel von Elisa aus dem Projektbüro in Hamburg verabschieden. Sie hat im letzten Jahr die Hochschultage tatkräftig unterstützt und uns mit ihren Ideen und ihrem Organisationstalent bereichert. Nun ist es jedoch an der Zeit für sie, sich wieder voll und ganz ihrem Studium zu widmen. Wir werden sie hier in Hamburg vermissen und wünschen ihr
alles Gute für die Zukunft!

Elisa's Platz ist noch nicht ganz kalt, da hat auch schon unsere neue Kollegin Lydia ihre Stelle im Kernteam angetreten. Lydia arbeitet seit Ende letzten Jahres für die Global Marshall Plan Foundation
und übernimmt die Aufgaben des Projektbüros in Hamburg. Hier noch ein paar Worte von ihr selbst:

"Hallo!
Ich bin Lydia und werde ab jetzt die Hochschultage für das Projektbüro in Hamburg koordinieren. Ich habe gerade mein Masterstudium in Umweltpsychologie abgeschlossen und bin bereit den nächsten Abenteuern in meinem Leben zu begegnen. Die Hochschultage kenne ich schon aus meiner Studienzeit in Magdeburg und fand die Möglichkeit, sich fächerübergreifend zu den Themen Nachhaltigkeit und ökosoziale Marktwirtschaft auszutauschen, immer klasse. Im Rahmen der Veranstaltungen gab es viele gute Momente, die mich inspiriert und begeistert haben. Deshalb freue ich mich nun ganz besonders, dieses Gefühl weitertragen zu können und die Hochschultage zu begleiten.

Ihr wollt einen Hochschultag organisieren? Wunderbar! Ich stehe euch dabei gerne mit Rat und Tat zur Seite. Habt ihr andere Fragen oder Anregungen? Auch die könnt ihr gerne bei mir loswerden. Ihr erreicht mich unter folgender Adresse:
hochschultage@globalmarshallplan.org

Ich wünsche euch allen noch einen guten Start in das neue Jahr und freue mich darauf, von euch zu hören!"


Noch keine zündende Idee für einen guten Vorsatz für das Jahr 2018?
Wie wäre es damit, andere Menschen zu inspirieren und mit ihnen über alternative Lebens-, Finanz- und Wirtschaftskonzepte zu diskutieren, indem du Hochschultage ökosozialer Marktwirtschaft & Nachhaltigkeit an deiner Hochschule organisierst? Wie das geht, kannst du hier in unserem Leitfaden nachlesen: http://hochschultage.org/hochschultage-organisieren/