01.11.2012 - 16:00

Neuer Atlas der Globalisierung

Am 13.11.2012 erscheint der neue Atlas der Globalisierung. Der inzwischen vierte große Atlas der Globalisierung von Le Monde diplomatique führt in fünf Kapiteln durch die Welt von morgen.

Le Monde diplomatique ist eine Monatszeitung mit Analysen und Kommentaren zur internationalen Politik und kulturellen Themen, die in weltweit in 27 Sprachen herausgebracht wird.

Der vierte große Atlas der Globalisierung von Le Monde diplomatique führt auf 176 Seiten und über 150 Karten und Infografiken in fünf Kapiteln durch die Welt von morgen. Themen sind unter anderem Chinas Aufstieg zum Exportweltmeister, der neue Seeweg durch das Packeis, der Kampf um die richtige Landwirtschaft, das Online-Universum, Japan nach Fukushima, das Jahr der arabischen Rebellionen und die Berechnung des Happy-Planet-Index.

Es gibt den neuen, hellblauen Atlas als gebundene Ausgabe mit Code zum Herunterladen des gesamten Inhalts für 24 Euro und als broschiertes Paperback für 14 Euro.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten gibt es auf der Internetseite von Le Monde diplomatique.

(Quelle: monde-diplomatique.de;Bild: monde-diplomatique.de)