12.09.2012 - 16:45

FilmTipp: Empört Euch!

„Empört Euch“ ist eine Streitschrift, die unzähligen Menschen im Aufstandsjahr 2011 aus der Seele sprach und noch nachwirkt. Das kleine Büchlein, welches heftig diskutiert wurde, entwickelte sich im Sommer 2011 zu einem Bestseller in Frankreich und weit darüber hinaus. Empört Euch" ist bereits Bestandteil des Global Marshall Plan Zukunftsbibliothek. Jetzt hat Tony Gatlif einen Dokumentarfilm gemacht, der diese Stimmung wiedergeben soll. Wir berichteten im September 2011 über die Wirkung der Streitschrift.

Stèphane Hessel (94 Jahre), unter anderem Mitautor der UN Menschenrechtserklärung, fordert darin die junge Generation zur Empörung, und damit zum gewaltlosen Wiederstand auf. Hessel verdeutlicht, dass jeder Einzelne von uns für die Zukunft unserer Welt verantwortlich ist: „‘Ohne mich‘ ist das Schlimmste, was man sich und der Welt antun kann. Den ‘Ohne mich‘-Typen ist eines der absolut konstitutiven Merkmale des Menschen abhandengekommen: Die Fähigkeit zur Empörung und damit zum Engagement.“ (S.13)

In seiner Streitschrift ruft der ehemalige französische Diplomat, der das KZ Buchenwald überlebt hat, zum Widerstand gegen die Unzulänglichkeiten unserer Gesellschaft auf, kritisiert den Finanzkapitalismus, die Umweltpolitik und prangert die Lage der Menschenrechte an: „Neues schaffen heißt Widerstand leisten! Widerstand leisten heißt Neues schaffen!“ (S.21) Ganz klar für Hessel ist dabei, dass man gut vernetzt sein muss, um etwas erreichen zu können (S.15).

„Empören Sie sich!“, beteiligen Sie sich aktiv an Diskussionen, kommentieren Sie und regen noch mehr Menschen zum Umdenken an! Die Verbreitung von Informationen und die Vernetzung von ähnlich denkenden und agierenden Menschen ist wesentliches Ziel der Global Marshall Plan Initiative. Nur wenn sich viele Menschen für Alternativen einsetzen, wird der politische Druck für Veränderungen groß genug sein.

*** Interesse an der Streitschrift geweckt? Dann bestellen Sie diese hier in unserem Shop. ***

 

 

Stéphane Hessel: EMPÖRT EUCH!