15.08.2016 - 11:30

Entwicklungsminister Müller fordert Marshallplan für Afrika

Vor seiner Afrikareise hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) zur Bekämpfung von Fluchtursachen einen Marshallplan für den Kontinent gefordert. "Wir brauchen einen Marshallplan für Afrika: Großinvestition über Jahrzehnte hinweg in kluge Zukunftslösungen, in grüne Energien, in berufliche Ausbildung in Zukunftsbranchen, mit Investitionen in die Weiterverarbeitung von Rohstoffen", sagte Müller der "Bild am Sonntag". "Dazu brauchen wir die Wirtschaft."

Entwicklungsminister Müller fordert Marshallplan für Afrika - Lesen Sie mehr auf:

http://www.donaukurier.de/nachrichten/topnews/Deutschland-Senegal-Niger-Ruanda-Regierung-Entwicklungshilfe-Entwicklungsminister-Mueller-fordert-Marshallplan-fuer-Afrika;art154776,3252299#plx480204573

Vor seiner Afrikareise hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) zur Bekämpfung von Fluchtursachen einen Marshallplan für den Kontinent gefordert. "Wir brauchen einen Marshallplan für Afrika: Großinvestition über Jahrzehnte hinweg in kluge Zukunftslösungen, in grüne Energien, in berufliche Ausbildung in Zukunftsbranchen, mit Investitionen in die Weiterverarbeitung von Rohstoffen", sagte Müller der "Bild am Sonntag". "Dazu brauchen wir die Wirtschaft."

Entwicklungsminister Müller fordert Marshallplan für Afrika - Lesen Sie mehr auf:
http://www.donaukurier.de/nachrichten/topnews/Deutschland-Senegal-Niger-Ruanda-Regierung-Entwicklungshilfe-Entwicklungsminister-Mueller-fordert-Marshallplan-fuer-Afrika;art154776,3252299#plx480204573