10.04.2015 - 15:11

Hamburger Unternehmen veranstaltet "Too Big to tell"-Filmabend

Die Geschäftsführerin des Hamburger Unternehmens Nack Büroeinrichtungen GmbH, organisierte für Ihre Kollegen einen Filmabend, an dem der Film "Too Big to tell" gezeigt wurde. Er handelt von unserem weltweiten Finanzsystem und der Kritik daran. Das DVD-Paket kann bei uns kostenfrei bestellt werden.

Das Thema war für alle Teilnehmer sehr spannend und lehrreich: Wussten Sie zum Beispiel, dass unser gesamtes Finanzsystem seit jeher auf Schulden aufgebaut ist? Vor allem diese Tatsache und die Fragen nach dem "warum": Warum sind Menschen gierig? Warum konnte sich der Kapitalismus und dieses System durchsetzen und halten? Inwieweit sind wir selbst mit unserem Verhalten verantwortlich für diese schlimme Situation? bestimmten die anschließende Diskussion.

Da zwei der Zuschauer für die DKSW-Gruppierung (www.die-kammer-sind-wir.de) im Plenum der Handelskammer Hamburg sitzen, entstand der Wunsch, solche Filme auch dort zu zeigen wo vielleicht noch weniger kritisch auf das Finanzsystem geschaut wird. Einen Versuch ist es wert!

Möchten auch Sie mehr über unser Finanzsystem erfahren? Dann bestellen Sie www.too-big-too-tell.org kostenlos das Filmpaket "Too Big to tell" und veranstalten einen Filmabend!