21.06.2013 - 10:00

Global Marshall Plan Workshop in Paderborn

Sie sind sich bewusst, dass unsere Welt ungerecht organisiert ist?
Sie wollen Veränderung und eine Welt in Balance?
Sie suchen nach neuen Herausforderungen?  

Am 21. Juni findet im Rahmen des Hochschultags Paderborn ein Global Marshall Plan Impulstag in Paderborn statt!

Anhand eines Planspiels und Interaktionen lernen Sie systemisch zu denken und erkennen die Risiken, die von fehlenden globalen “Spielregeln“ und unserem aktuellen Denken ausgehen. Sie erhalten die Kompetenz Ihr Interesse an globalen Themen von der Theorie in die Praxis umzusetzen und werden motiviert, die notwendigen Veränderungen mit Diskussionen, Aktivitäten und Vorträgen selbst mit voranzutreiben.

Alle im Workshop angewandten Methoden und Ergebnisse werden dokumentiert und für die Multiplikation zur Verfügung gestellt. Ziel ist, dass jeder Teilnehmende auch selbst aktiv werden kann um andere zu motivieren die Zukunft mitzugestalten!

 

 

Seminarleitung: Andreas Huber, Geschäftsführer der Global Marshall Plan Foundation
Zielgruppe: Studierenden und engagierte Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft.
Termin: 21. Juni 2013, 13:30 bis 15 Uhr
Ort: Hochschule Paderborn

Infos zur Anmeldung:
Max. 18 Teilnehmer, Anmeldung bei Gisela Wohlfahrt unter workshop@globalmarshallplan.org

Wenn Sie sich bereits im Voraus über das Aktiv sein innerhalb der Initiative informieren möchten, werfen Sie doch einen Blick auf unsere Website unter "Was kann ich tun?".

 

Anlaufstelle: