08.04.2014 - 16:07

Filmtipp: Kaufen für die Müllhalde - Geplante Obsoleszenz / Die Wegwerfer

Cosima Dannoritzers Dokumentarfilm wirft einen kritischen Blick auf die moderne Wegwerfgesellschaft und erzählt die Geschichte der geplanten Obsoleszenz.

Prêt à jeter, Wachstum durch Wegwerfen, lautet die Devise vieler Hersteller von Alltagsgegenständen. Schon lange haben Glühbirnen und Co. ein Verfallsdatum, denn unkaputtbare Ware führt nicht zur gewünschten Gewinnmaximierung. Zusätzlich werden Verbraucher von der Industrie beharrlich dazu angeregt, sich mit Gütern einzudecken, die sie eigentlich gar nicht brauchen oder eigentlich schon besitzen. Sie sollen ihre Bedürfnisse als fortlaufend unbefriedigt ansehen. Die Folge sind Unmengen von Müll und ein hoher vermeidbarer Ressourcenverbrauch.

 

 

Mehr Information zum Film finden Sie unter http://filmefürdieerde.org/kaufen-fuer-die-muellhalde

 


Verfolgen Sie unsere Arbeit auf Facebook!

Vor Ort aktiv werden? Finden Sie eine Lokalgruppe in Ihrer Nähe!

Spenden Sie für den Fortgang der Kampagne!