07.02.2013 - 15:20

Feierliche Eröffnung der Zukunftsregale der Lokalgruppe Wien!


„Bücher lesen, darüber diskutieren und tauschen“ heißt es ab 1. Februar an vier Standorten in Wien. Im Restaurant Nelson’s (Technische Universität Wien) fand an diesem Tag die offizielle Eröffnungsfeier statt. Die Lokalgruppenmitglieder Sarah Kupke und Florian Leregger durften rund 30 Gäste begrüßen. Es war ein großartiger Abend mit vielen neuen Gesichtern innerhalb des Wiener Kreises der Global Marshall Plan Initiative.

Die Global Marshall Plan Lokalgruppe Wien baute in den letzten Monaten mit den Jungs von „4zu1 Design“ kreative Bücherregale aus recyceltem Holz. Die nun dort eingestellte Literatur beschäftigt sich mit wichtigen Themen der Zukunft, wie etwa Umweltschutz, nachhaltiges Wirtschaften, Erneuerbare Energien und zukunftsfähige Gesellschaftsmodelle. Fester Bestandteil eines jeden Regals sind die Bücher der Global Marshall Plan Zukunftsbibliothek. Nach dem Prinzip „geben und nehmen“ soll sich in der Stadt ein offener Tauschkreis für die Bücher etablieren.

Die Zukunftsregale finden Sie im HUB Vienna in der Lindengasse 56, Coffeeshop blueorange in der Alserbachstraße 1 und Margaretenstraße 9 sowie im Nelson’s in der Paniglgasse 14. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

„Ein tolles Gemeinschaftsprojekt für Wien und eine Welt in Balance. Wir wollen uns bei all unseren vielen UnterstützerInnen bedanken“, so Sarah Kupke von der Lokalgruppe Wien. Weitere Informationen zur Gruppe finden Sie auf: www.lokalgruppewien.at, und: www.globalmarshallplan.org/wien.

 

 

Auf dem Foto zu sehen:

Jungs von „4zu1 Design“ (links), Sarah Kupke und Florian Leregger von der Lokalgruppe Wien, Harald Knoll, blueorange (rechts)

Aufgenommen von: Key Andreas Sina


*** Mit nur 16 € im Monat (Schüler und Studenten 10 €) können Sie die Arbeit der Global Marshall Plan Foundation wirksam unterstützen. Als Dankeschön erhalten Sie künftig regelmäßig und ohne weitere Kosten relevante Literatur regelmäßig nach Hause geschickt. Mehr dazu hier. ***

 

Anlaufstelle: