19.02.2014 - 14:25

Das sind sie: die Hochschultage!

Wien, Konstanz, Mainz, Pforzheim, Ulm, Bamberg, Dresden, Köln, Innsbruck, Müchen, Linz... Die Hochschultage kommen!


Mit Ideen für mehr Nachhaltigkeit und eine Welt in Balance den Alltag zukunftsfähiger gestalten- dazu werden junge Teilnehmer der "Hochschultage für Ökosoziale Marktwirtschaft & Nachhaltigkeit" angeregt. Die Hochschultage, das sind ein bis drei-tägige Infoveranstaltungen, die von Studierenden oder Lehrenden organisiert werden. Sie stehen für Innovation und regen die Teilnehmer zu kritischem Denken an.

Mit dem Projekt "Hochschultage Ökosoziale Marktwirtschaft & Nachhaltigkeit", das in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME, FÖS, FAW/n und DNW ins Leben gerufen wurde, konnten bereits über 50 Hochschultage im deutschsprachigen Raum umgesetzt und damit tausende junge Menschen und künftige Entscheidungsträger erreicht werden.

Zukünftig sollen noch mehr solcher Ideenwerkstätte entstehen; Schüler und Studenten sollen dazu animiert werden selbst Beiträge für eine nachhaltigere Zukunft zu leisten und ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. So schaffen sie selbst Zukunftsmodelle und Perspektiven, die unser aller Leben prägen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie doch mal, ob einer der nächsten Hochschultage in Ihrer Nähe stattfindet.

Anlaufstelle: Projektbüro Hochschultage der Global Marshall Plan Foundation
 


Demnächst anstehende Hochschultage


Fehlt Ihre Hochschule noch? Dann werden Sie selbst aktiv! Hier erfahren Sie, wie sie – mit Unterstützung unseres Projektbüros – einen Hochschultag organisieren können:

www.globalmarshallplan.org/einen-hochschultag-organisieren


 

Anlaufstelle: