07.04.2014 - 15:52

5 Innovationen für sauberes Trinkwasser

Wasser ist das Elixier des Lebens. Derzeit leben 780 Millionen Menschen ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser. Forscher vermuten, dass sich das Trinkwasserproblem in Zukunft drastisch verschlimmern wird, wenn jetzt nicht gehandelt wird. Fünf Innovationen geben Hoffnung auf Linderung des Problems.  


780 Millionen Menschen weltweit haben derzeit keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Insbesondere Entwicklungsländer sind von diesem Problem betroffen. Täglich sterben durchschnittlich 2000 Kinder an Durchfallerkrankungen oder andere Krankheiten, welche durch Keime und Bakterien im Wasser verursacht wurden. Forscher meinen, dass ein Anstieg der Erdtemperatur um 2 Grad die weltweite Wasserversorgung noch mehr ins Schwanken bringen wird. Auch Eingriffe in die Umwelt wie Fracking oder Bergbau verschärfen das Problem. Wissenschaftler und Unternehmen arbeite eifrig an einer Lösung zum Trinkwasserproblem. Wiwo Green hat fünf innovative Lebensretter vorgestellt.

Klicken Sie bitte auf den folgenden Link um mehr über diese Innovationen zu erfahren:

http://green.wiwo.de/technik-fuer-sauberes-trinkwasser-fuenf-innovative-lebensretter/


Verfolgen Sie unsere Arbeit auf Facebook!

Vor Ort aktiv werden? Finden Sie eine Lokalgruppe in Ihrer Nähe!

Spenden Sie für den Fortgang der Kampagne!